EFA – Frühjahrssitzung in Olsberg

Am 26. und 27. März kamen die Mitglieder der Europäischen Feuerstätten Arbeitsgemeinschaft (EFA) zum alljährlichen Frühjahrsmeeting im sauerländischen Olsberg zusammen. Die gut besuchte Veranstaltung fand im Informations- und Demonstrationszentrum Erneuerbare Energien (I.D.E.E.) statt, welches als zentrale Anlaufstelle zur Information über die Themenbereiche Holz-, Solar- sowie erneuerbare Energiequellen den idealen Tagungsort für die EFA bot.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen verschiedene Fachvorträge zum Themenkomplex Holzfeuerung.

Referenten der Veranstaltung waren:

  • Dr. rer. nat. Ingo Hartmann vom DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH (Vortrag: Emissionsminderung an Biomasse-Kleinfeuerungsanlagen)
  • Ivo Kastl aus dem Hause Schräder Abgastechnologie (Demonstration: Feinstaubmessung mittels Feinstaubfilter)

Weitere Punkte der Tagesordnung:

  • die Ökodesign-Richtlinie mit der zukünftigen Energiekennzeichnung von Heizungsanlagen
  • ein Vortrag zum Thema „Energieholz – Ein knappes Gut?“
  • die Ergebnisse zur EuP Richtlinie, Lot 1 und 2 sowie der aktuelle Stand zu Lot 15 und 20
  • die neue Internetpräsenz der EFA
  • die Liefervorschrift für Zulieferer von Abgasanlagen in Bezug auf das EFA-Qualitätssiegel
Foto Sven Müller und Dr. Jürgen Rosenfeld

Wechsel der Prüfstellenleitung

Sven Müller wird ab dem 01.01.2014 die Nachfolge von Herrn Dr. Lücker antreten und die technische Leitung der Prüfstelle im Bereich der Bauproduktenverordnung (EU) Nr. 305/2011 übernehmen. Jürgen Rosenfeld bleibt weiterhin Prüfstellenleiter der Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle nach LBO. Herr Müller wird in diesem Produktbereich stellvertretend aktiv sein. Wir freuen uns über das Engagement von Sven Müller und wünschen Ihm für die Zukunft viel Erfolg!

Gleichfalls bedanken wir uns für die langjährige Zusammenarbeit bei Herrn Dr. Lücker und wünschen ihm für den Ruhestand alles Gute und einen hohen Wirkungsgrad!

Neuer Mitarbeiter Lars Schmidt

Neuer Jahrespraktikant im fachlichen Bereich der Bürowirtschaft und –kommunikation

Wir freuen uns erneut über einen Neuzugang, der unser Team für das kommende Jahr verstärkt, berichten zu können. Mit Lars Schmidt wird nun eine weitere Kraft unsere Sachbearbeitung verstärken. Herr Schmidt absolviert ein einjähriges gelenktes Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife. Wir heißen Lars Schmidt herzlich willkommen!

Neue Mitarbeiterin Simone Rohloff

Neue Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

Seit dem 01.09.2013 hat bei uns in der RRF unsere neue Auszubildende Simone Rohlof ihre Ausbildung begonnen.
Sie wird nun eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation in der Sachbearbeitung unserer Firma absolvieren. Wir heißen Simone Rohlof herzlich willkommen!

Foto Sven Müller und Geschäftsleitung

Verstärkung im Team der RRF

Wir freuen uns, Sven Müller als neuen Mitarbeiter bei der RRF begrüßen zu dürfen. Herr Müller war bisher Prüfstellenleiter bei der Firma LEDA Werk GmbH & Co.KG Boekhoff & Co. und ist in der Branche durch seine Kompetenz, sein Engagement und Mitarbeit in diversen Gremien bekannt. Mit Hinblick auf einen Wechsel in der Prüfstellenleitung wird Herr Müller unsere technische Abteilung verstärken. Wir heißen ihn herzlich willkommen!